12 Monate Rosen und Schornsteine – Dezember

Wenn Sie aus München sind, dann wissen Sie um meine Schummelei. Ich war am 30.12 im Rosengarten. Wegen des Schnees. Heute am 31.12 ist er bereits in der Sonne geschmolzen.

 

Details mit Wunder – ein Rosenbusch gibt selbst im Schnee nicht auf.

November

Oktober

September


August

img_5814

Juli

img_5581

Juni

img_5090

Mai

img_4771

April

img_4305

März
img_3873

Februar
img_3596Das Zeilenende schrieb im Februar auf seinem Blog: „Zwölf Monate lang begleite ich ein Motiv. Es springt einmal im Monat vor die Kamera und lässt den Augenblick für die Ewigkeit gefrieren. Am letzten Sonntag im Monat werfe ich einen Blick auf das Bild: Was hat sich verändert, was bleibt gleich?“ und lädt zum  mitmachen ein. 

Ich schulde einem, der es selbst nicht mehr sehen kann, die Fortsetzung einer Momentaufnahme

Weiter Teilnehmer sind bei Zeilenende aufgelistet. Alles was ich bisher gesehen habe ist sehens-, lesens- und sogar hörenswert dank eingefügter Klangbilder.

 

4 Gedanken zu “12 Monate Rosen und Schornsteine – Dezember

  1. Eine schöne Idee, gerade den Wandel im Bild festzuhalten. Wir wissen ja, was die Jahreszeiten mit der Natur anstellen, aber so eine Bildfolge macht es so anschaulich. Eigentlich könnte das über Jahre fortgesetzt werden, weil natürlich auch die Monate unterschiedlich ausfallen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s