9 Gedanken zu “Gefundene Sätze #46

  1. Die Erfahrung mache ich immer wieder, dass Menschen, die andere sehr schnell „verurteilen“ selbst genug Dreck am Stecken haben.
    Bei mir selbst habe ich das auch erkannt – hat etwas länger gebraucht! 😉

    Gefällt 4 Personen

    1. Auch ich, lieber Heinrich, muss mich selbst an die Nase fassen. Vermutlich fast jeder von uns. Da schadet es nicht, wenn man erst bei sich kehrt und sich dann wieder nach links und rechts umschaut. Einen schönen Feiertag.

      Gefällt 4 Personen

  2. sehn wir jetzt grad mal wieder in den US, wo der Trump-Ankläger Eric Schneiderman sich anscheinend weit schwererer Handlungen gegen Frauen schuldig gemacht hat als der Angeklagte und zurücktreten musste (vor zwei Tagen, NYTimes Bericht im Link). https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiEtsXFxPvaAhVF-qQKHYR4BpMQFggrMAE&url=https%3A%2F%2Fwww.nytimes.com%2F2018%2F05%2F07%2Fnyregion%2Fnew-york-attorney-general-eric-schneiderman-abuse.html&usg=AOvVaw1uZaDkw516OeFxFdo8Lirz

    Gefällt 1 Person

    1. Danke für den Link. Ja, man muss leider nicht weit schauen um brandaktuelle Beispiele zu finden. Ich dachte beim Lesen zwar an das kleinere, direkte Umfeld, aber es ist im großen genauso und da manchmal erschreckend häufig vertreten.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s