13 Gedanken zu “Randnotiz

  1. Weniger als nichts. Es sei denn, man gehört zu denen. Die Italiener haben schließlich damals auch mit dem Faschismus angefangen, fanden das auch gut, so lange man mit Giftgas das älteste noch existierende christliche Königreich der Welt bombardieren und zerstören kann, ohne dass sich die Leute dort ernsthaft wehren können. Als der Nachahmer sie dann auf der vorgezeichneten blutigen Bahn überholte und mitriß, taten sie schnell so, als wüßten sie von nichts, und tatsächlich scheint die Welt, scheinen vor allem die Italiener selbst vergessen zu haben…

    Gefällt 1 Person

    1. Vermute ich auch bei meinen Freunden. Alles was ich an Gesprächen mitbekommen habe – und um Poliktik geht und ging es in den letzten Jahren oft – lassen das vermuten. Wie bei uns mit der AfD. Auch da kenne ich kaum einen, der mit den Ansichten sympathisiert. Zum Glück.

      Gefällt mir

    1. Ich würde dir so gerne wieder sprechen und kann es leider nicht. Es bleiben nur die kleinen Dinge an denen man sich freuen kann. Bei den großen scheitern momentan auch die größten Optimisten. Ganz liebe Grüße

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s