Lesung – 19.10.2019 München, Valentinhaus

„Die Kunst ist zwar nicht das Brot, wohl aber der Wein des Lebens.“ Jean Paul

Liebe Münchner, jetzt trinken‘ S zwei Wochen lang g‘scheid Bier auf der Wiesn. Danach dann, kommen‘ S zum Südsehen auf ein Glasserl Wein. Am 19.10. wird es von mir serviert.

„Rot oder blau, die Giesinger Gretchenfrage.“ 18:00 Uhr im Valentinhaus. Eintritt frei.

 

Und wie versprochen, wage ich mich mit der wunderbaren Unterstützung von Christine Rothwinkler (www.cr-leseagentur.de) Schritt für Schritt aus München heraus. Ich freue mich schon ein paar Termine nennen zu können:

20.01.2020 Lesung – Nix mit Amore „Andreas Glücksmasche“ 19:30 Uhr
Eintritt: 8 Euro Eintrittskarte, ab 1.12.2019 im Strickcafé oder unter 05234 8797570
Ort: Strickcafé Andrea’s Glücksmasche, Allee 4, 32805 Horn – Bad Meinberg
Infos hier

14.02.2020 Lesung – Nix mit Amore Café Max II in Feldafing
Ort: Bahnhofsplatz 1, 82340 Feldafing
Infos folgen

08.05.2020 Lesung – Nix mit Amore Gemeindebibliothek Neufahrn 20:00 Uhr
Eintritt: 7,00 Euro, Reservierung erbeten unter 08165-9751600 / bibliothek@neufahrn.de
Ort: Marktplatz 21, 85375 Neufahrn
Infos hier

21.06.2020 Lesung und 3 Gänge Menü – Nix mit Amore Hotel am Badersee, Grainau
Einlass 16.30 Uhr | Beginn 17.00 Uhr
Preis: 59 Euro, inkl. Lesung, 3-Gänge-Menü, exkl. Getränke, Reservierung unter info@hotelambadersee.de
Ort: Hotel am Badersee, Am Badersee 1-5, 82491 Grainau
Infos hier

 

 

18 Gedanken zu “Lesung – 19.10.2019 München, Valentinhaus

  1. Wir wären so gerne wieder dabei, liebe Mitzi, aber ein 80. Geburtstag fällt ebenfalls auf diesen Tag. Wir wünschen dir viel Erfolg, auch außerhalb Münchens, und freuen uns schon auf weitere Termine mit dir im „Falentinhaus“ 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Elisabeth, ein so schöner runder Geburtstag muss auf jeden Fall gefeiert werden. Ich wünsche euch ganz viel Spaß dabei und bin mir sicher, dass sich bald wieder Gelegenheit für ein Wiedersehen im Falentin🙂Haus ergibt.

      Liken

  2. Bad Meinberg! Das ist aber schon weit im Norden. 2012 war ich da mal auf einer Wanderung und schrieb in einem Blogeintrag: „Viel los ist hier aber nicht … Vielleicht ein bißchen mehr Aufregung könnte dem Ort nicht schaden.“ Jetzt endlich sorgen sie dafür, indem sie Dich eingeladen haben. Viel Erfolg!

    Gefällt 1 Person

    1. Ich bin schon sehr gespannt. In dieser Gegend kenne ich mich ja gar nicht aus, habe aber fest vor, mir ganz genau anzusehen wo ich gelandet bin. Dass die Menschen dort unheimlich sympathisch sind, dürfte ich bei den Vorbereitungen schon feststellen.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s