Frühlingslachsfarbener Nagellack

Die feinen Härchen an meinen Unterarmen sind so hellblond, dass sie fast weiß sind. Eine Woche Frühlingssommersonne reicht um sie zu bleichen. Das passt ganz wunderbar zu der schon leicht braunen Haut. Auch dafür reicht eine Woche, was für eine Blondine erstaunlich ist und mir wahrscheinlich von meinem Vater vererbt wurde. Der Lack an meinen Zehennägeln ist Frühlingslachsfarben. Ich wies Paul eben im Lift darauf hin. Nicht das es ihn interessiert hätte, aber ich wollte es aussprechen. Wenn ich Frühlingslachsfarbenen Nagellack trage, dann ist Sommer im Frühling. Solche Tage sind selten und machen glücklich. Paul blickte so grummelig, dass ich empfahl unbedingt die Schuhe auszuziehen. Das erste mal Barfuß zu laufen, hilft gegen schlechte Laune. Grillkäse auch, sagt er und lädt sich selbst zum Grillen in unseren Laubengang ein.

Müsste ich nicht die Kohle anheizen, hätte ich ihnen vom Frühling im Vorderhaus erzählt. So aber hoffe ich, dass Sie eh keine Zeit zum Lesen haben.

32 Gedanken zu “Frühlingslachsfarbener Nagellack

  1. Liebe Mitzi!

    Lachsfarbenen Nagellack kann ich mir wunderbar zu den hellgrün sprießenden Blättern vorstellen. Sie sind mit Sicherheit eine wahre Frühlingspracht in Ihrer Umgebung. Und wenn Sie dem guten Paul ordentlich eingeheizt haben, wird bestimmt auch er aufblühen 🙂

    Herzliche Sommergrüße
    Mallybeau

    Gefällt 2 Personen

  2. Liebe Mitzi,
    mit frühlingslachsfarbenen Nagellack habe ich wenig bis keine Erfahrung.
    Aber der Tipp, dass das Barfußlaufen gegen schlechte Laune hilft, ist super! Danke! 😉
    Ich wünsche Ihnen einen wunderschönen Sonntag, egal ob barfuß, mit Schneeschuhen, Gummistiefeln, Pantoffeln, Turnschuhen oder High Heels.
    Gruß Heinrich

    Gefällt 1 Person

    1. Lieber Heinrich, auch Ihnen schöne Tage. Kommen Sie gut durch den Frühling – egal mit welchem Schuhwerk, solange Sie nicht vergessen es ab und zu abzulegen. Mindestens einmal im Jahr sollte man unbedingt durch Barfuß durch Gras laufen 🙂

      Gefällt 1 Person

  3. Auf die Frage: „Was hätten Sie in Ihrem Leben gerne öfter getan“, antwortete ein todkranker Mensch in einem Interwiev. „Ich wäre gerne öfter barfuß gelaufen“. Da muß ich öfter dran denken und bin dankbar rechtzeitig von dieser Weisheit erfahren zu haben. Wenn es gegen schlechte Laune hilft, um so besser….

    Gefällt 1 Person

  4. Zur Barfuß- und Sandalenzeit im Frühling/Sommer lasse ich meine Zehennägel lieber nagelackfrei, gerade in Köln könnten Betrachter schnell auf falsche Gedanken kommen;-).
    Ich stolpere über das Wort Grillkäse, sowas gibt es hier nicht. Ich vermute, darin ist so wenig Käse wie in Leberkäse? Aber ein Stück gegrillten Frühlingslachs tät ich gern nehmen …

    Gefällt 1 Person

  5. Frühlingslachsfarbener Nagellack muss ausgezeichnet zu Ihren Zehennägel passen.
    Nicht, dass ich mich da auskennen würde. Aber der Lachs ist von Haus aus ein quirliger, erfrischender Fisch. Er kann zwar nicht schreiben, doch das tun Sie für ihn … in einem ebenso quirligen wie erfrischenden Stil … 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Also eines kann man in unserer Straße nicht, Barfuß laufen es sei denn man will eine Blutvergiftung o.o
    Aber man hat ja die Wohnung und Island, wobei hier mal wieder Schnee liegt. Der ist aber ganz famos zum Schneemänner bauen. Hilft auch gegen schlechte Laune 😀

    Gefällt 1 Person

      1. Es liegt eher wieder Schnee… Wir haben merkwürdigerweise immer die ersten Tage im Monat ganz viel Schnee. Mittlerweile müsste der aber auch wieder weg sein. Nur am Abreisetag hatten wir morgens solch einen Schneesturm, dass ich dachte ich würde nicht nach Hause kommen. Ist dann aber sehr schnell wieder aufgeklart *Hipp, Hipp Hurray*

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s