Tauchen Sie! Trinken Sie! – Ein Glas Lyrik

Tauchen sie ein in starke Wortbilder,
hinab zwischen den Zeilen,
bis auf den Grund des Unaussprechlichen,
in den Sound hinter den Worten

Schön, nicht wahr?
Mit diesen (und anderen) Worten wurden die ersten Lesungen, die das Münchner Theater Südsehen im Geburtshaus von Karl Valentin 2016 organisierte, angekündigt. Am 09.12.2016 mich und am 17.12.2016 Simone Lucia Birkner. Ein Glas Lyrik wurde die kleine Reihe genannt. Die Idee dahinter, unter anderem Blogger aus dem virtuellen Raum in den realen des kleinen, gemütlichen Raum im Herzen Münchens zum Lesen einzuladen. Für mich, die noch nie gelesen vor anderen gelesen hatte und deren Texte sicher nicht als Lyrik einzuordnen sind, war es der Anfang von jetzt recht genau vier Jahren, die zu den spannendsten und aufregendsten meines Lebens gehören. Am 09.12. erzähle ich Ihnen davon. Heute nicht, heute gehört der Tag Simone und ihren Worten. Und ihrer Stimme. 

Sie ist das fünfte Türchen im Adventskalender vom Südsehen. Eine Stadtnacht (mit Make-up) Und obwohl ich sie alle schön finde, gehört dieses Türchen mit zu meinen liebsten. Lesen können Sie Simone auch: Gedanketrifftpapier

Einen schönen zweiten Advent!

7 Gedanken zu “Tauchen Sie! Trinken Sie! – Ein Glas Lyrik

  1. Sehr schön! Danke, dass Du es mir heute so bequem gemacht hast, das fällige Türchen zu öffnen. Bin bisher noch nicht im Rückstand (am 5. Dezember!). – Mit den Türchen ist es seltsam. Als ich Kind war, schien es eine Ewigkeit zu dauern, bis ich wieder eines öffnen durfte. Heute denke ich: Um Himmels Willen! Schon wieder! Die Zeit rast.

    Gefällt mir

  2. So klasse! Und wunderbar vorgelesen.
    Danke Mitzi, das war Freude und ein inniger Kuss der Nacht.

    Ich hinke ein bisschen hinterher, aber so kann ich mich noch freuen, auch aus das, was schon war.
    Liebe Grüße
    Ulli 🌟⭐🌟

    Gefällt 1 Person

    1. Ich finde Simone auch ganz wunderbar. Aber auch die anderen Türchen und überhaupt….eine Möglichkeit wenigstens die Stimmen von Menschen zu hören, die man sonst auf der Bühne oder bei einem Glas Wein sieht und hört. Liebe Grüße

      Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Ulli Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s