Randnotiz guter Tag

Dienstag 06:10 Uhr. Ich habe bereits eine Anhängerkupplung touchiert, die Milch überlaufen lassen und ein Handy im vorbei gehen vom Tisch gefegt.

Er begutachtet die Stoßstange seines Autos, streicht über den abgesplitterten Rand seines Handys und trinkt den Kaffee schwarz.

Heute wird ein guter Tag. Ich spür das. Er nicht. Aber ich mache ihm eine große Freude, als ich endlich das Haus verlasse.

34 Gedanken zu “Randnotiz guter Tag

  1. Um 6:10 Uhr habe ich mit einem LKW auf einem Fischteich gewendet, habe anschließend auf einem kilometerlangen Marsch meine Firma gesucht – immer wieder im Kreis – nicht gefunden – dann wollte ich telefonieren – unzählige Male verwählt – dann ist das Handy einfach auseinander gebrochen. 😦

    Dann bin ich kurz aufgewacht, um die Keramik zu besuchen.

    Dann noch einmal ins Abenteuer gestürzt – in einem ganz merkwürdigen Haus – das war erst halb fertig – mit einem verlassenen Bergwerk als Keller……

    Gefällt 2 Personen

    1. Alle Achtung, lieber Heinrich. sie haben um 06:10 Uhr dann doch schon einiges mehr als ich erlebt. Und auch wenn ich Ihnen Schlaf gönne, besonders erholsamen Schlaf hätte mich schon interessiert was es mit dem merkwürdigen Haus auf sich hat. Ein Bergwerk als Keller lässt auf Spannung schließen (wahrscheinlich aber eher nur für den Zuschauer).
      Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s